http://4.bp.blogspot.com/-yidThUbXIxU/Vh-N1Rc8k4I/AAAAAAAALQs/lEkez6qcsNE/s1600/Startseite.jpg        http://www.genkibulldog.de/search/label/Ausflug        http://www.genkibulldog.de/search/label/Rezepte         http://www.genkibulldog.de/search/label/Selbstgemachtes         http://www.genkibulldog.de/search/label/Gesundheit         http://www.genkibulldog.de/p/das-sind-wir.html

Montag, 7. Juli 2014

Entrümplung


Ich hatte ein ganz spannendes Wochenende. Wir waren nämlich bei einer Hausentrümplung! Das klingt erst Mal garnicht so spannend, ist es aber. Meine Menschen haben sich wieder das Auto ausgeliehen (Ich liebe Autofahren, denn es bedeutet immer, wir fahren irgendwo tolles hin) und dann sind wir zu einem riiiiiesigen Haus gefahren. Dort war ich noch nie, aber es hat mir sehr gut gefallen. Es gab einen großen Garten, in dem bin ich ganz viel gerannt.


Dort war auch meine Oma. Und weil meine Oma so toll ist, hat sie extra für mich ein Planschbecken aufgestellt! Weil sie genau weiss, dass ich doch so gerne plansche!


Aber das spannendste war ja das Entrümpeln. Das heißt nämlich alle laufen herum und jeder darf sich etwas aussuchen das ihm gefällt und das dann mit nach Hause nehmen! Kling das nicht toll? Also bin ich überall rumgelaufen und habe mir viele spannende Sachen ausgesucht. So wie diese: 


Aber ich glaube meine Menschen haben mich angelogen. Sie haben sich auch ganz viele Sachen ausgesucht und diese in das Auto gepackt. Aber meine tollen Sachen waren da garnicht dabei! Dafür haben sie aber einen riesiger Eissschrank mit ganz viel Platz für mein Essen mitgenommen!


Nachmittags waren wir in einem Biergarten, dort waren viele Hunde und auch ein riiiiiiiiesiger Berner Sennenhund. Seine Menschen haben wohl nicht so gut aufgepasst, denn er kam, als er mich sah, bellend auf mich zugerannt. Und was habe ich gemacht? Gar nichts! Jawohl. Mein einer Mensch hat sich ihm in den Weg gestellt, er wurde wieder eingefangen und ich habe während dessen keinen Mucks von mir gegeben. Meine Menschen sagen, sie sind sehr stolz auf mich.
Der Tag hat mir sehr gut gefallen, aber so eine Entrümplung ist auch ganz schön anstrengend für kleine Genkis wie mich. Genki

Kommentare:

  1. Genki, you are adorable. We love you here in far away AUS. Xx
    Shame you didn't get to take some of that important looking stuff home.

    AntwortenLöschen
  2. Oh, da hattest du aber einen spannenden Tag, Genki! Nur doof, dass deine Sachen nicht mitgenommen wurden. Aber bestimmt war einfach nur nicht mehr genügend Platz im Auto und ihr holt das alles ein anderes Mal.

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  3. Haha du knabberst aber auch alles an ;)

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  4. Da hattest du ja einen ganz tollen Tag.
    Meine Menschen machen auch ab und zu mal so eine Entrümplung...
    aber da war ich noch nie mit *grummel*. Einmal haben sie mir
    ein Plüschi mitgebracht... da hat aber nicht lange überlebt hihi.
    LG, dein Casper

    AntwortenLöschen
  5. Du hast so tolle Sachen gefunden - kaum zu glauben, dass Du die nicht mitnehmen durftest ;) Aber der große Eisschrank für Dein Futter ist ja auch gut ... wenn er dann immer gut gefüllt ist.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  6. Ich glaube Frauchen mag Entrümpelungen lieber als ich selbst…

    Aber schön, dass es Dir gefallen hat. Wenn auch die Ausbeute sich im Ergebnis in ein Nichts aufgelöst hat....

    Wuff & Wau
    Deine Socke

    AntwortenLöschen
  7. Hey Genki,
    bei einer Entrümpelung waren wir noch nie.
    Aber deine Knabberfotos sind wirklich oberspitze =) *kicher*

    Und echt cool von deiner Oma, das sie dir ein Planschbecken aufgebaut hat =).
    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. ♡