http://4.bp.blogspot.com/-yidThUbXIxU/Vh-N1Rc8k4I/AAAAAAAALQs/lEkez6qcsNE/s1600/Startseite.jpg        http://www.genkibulldog.de/search/label/Ausflug        http://www.genkibulldog.de/search/label/Rezepte         http://www.genkibulldog.de/search/label/Selbstgemachtes         http://www.genkibulldog.de/search/label/Gesundheit         http://www.genkibulldog.de/p/das-sind-wir.html

Mittwoch, 6. August 2014

Intelligenzspielzeug 2

Hundeintelligenzsspielzeug

Na, erinnert ihr euch noch an unseren ersten Intelligenzspielzeug-Test? Damals haben wir festgestellt, dass Genkis am liebsten mit der "Kopf durch die Wand"- Methode arbeitet und Intelligenzspielzeuge wohl nicht so sein Ding sind. Nach langer Zeit haben wir also nun unser "Karlie Intelligenzspielzeug DOGGY BRAIN TRAIN" wieder hervorgekramt und uns an die zweite Seite gewagt.

Hundeintelligenzsspielzeug

Holzzylinder, unter denen Käse versteckt ist. Das hört sich doch jetzt erstmal garnicht so schwer an. Schnell war klar - Die Holzzylinder anzuheben ist für Genki nicht das Problem. Allerdings haben Genki und ich offenbar unterschiedliche Auffassungen davon, wie dieses Spiel funktionieren soll.


Ja, genau. Wer will schon langweiligen Käse essen, wenn man total spannende Holzzylinder durch die Gegend schleppen und anknabbern kann?

Hundeintelligenzsspielzeug

Fazit ist: Genki ist und bleibt ein leidenschaftlicher Zerstörer.



Der Käse scheint ja ein ganz netter Bonus zu sein, aber nicht annähernd so reizvoll wie das verschleppen und zerkauen von Einzelteilen.

Hundeintelligenzsspielzeug

Ich glaube das war es erst Mal mit unseren Ausflügen in die Welt des Hunde Intelligenzspielzeugs. Genki hat für gewöhnlich ähnlich viel Spaß mit einem alten Pappkarton. Monika

Hundeintelligenzsspielzeug
Dieser Beiträge enthält Amazon Affiliate Links

Kommentare:

  1. Hey Genki,

    genau so hab ich dieses Spiel auch verstanden, wobei ich die Leckers erst mal gefuttert habe. Aber ansonsten habe ich die Holzklötzchen auch am liebsten durch die Gegend geschleppt. Dein Schlaraffenland sieht echt toll aus, da würde ich auch gern drin wohnen...

    Wuff-Wuff dein Chris

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Genki,

    ich weiß gar nicht was sie wollen.. ich hätte das absolut genauso gemacht wie du! Also mach dir keine Sorgen!

    Liebe Grüße
    Abby

    PS: Guck mal.. da ist ein Vogel!! +Schlaraffenland klau+

    AntwortenLöschen
  3. Der Umgang mit dem Spielzeug zeugt von hoher Intelligenz ... es hat keinen Spaß gemacht, da ist es doch total logisch, wenn Genki das Ding demoliert. Dann muss er nicht mehr damit spielen ;) Die Lösung hat bei unseren Hunden auch funktioniert.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  4. Nun Genki, Du bist genauso speziell, wie Socke. Zwar ganz anders, aber eben speziell. Da bleibt es nur Euch so zu nehmen wie ihr seid. Folglich Intelligenzspielzeuge sind nichts für euch…

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  5. jaja Intelligenzspielzeug aus Holz taugt nur in den teuren Versionen etwas, sonst hält es absolut nichts aus ;)

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. ♡