http://4.bp.blogspot.com/-yidThUbXIxU/Vh-N1Rc8k4I/AAAAAAAALQs/lEkez6qcsNE/s1600/Startseite.jpg        http://www.genkibulldog.de/search/label/Ausflug        http://www.genkibulldog.de/search/label/Rezepte         http://www.genkibulldog.de/search/label/Selbstgemachtes         http://www.genkibulldog.de/search/label/Gesundheit         http://www.genkibulldog.de/p/das-sind-wir.html

Sonntag, 2. November 2014

Snuffle Hundebier

Snuffle Hundebier

Es ist schon eine Weile her, dass mein Meinsch auf dem letzten Süddeutschen Mops- und Bulldoggenrennen Snuffles Hundebier für mich gekauft hat. Bei uns dauern ja so einige Sachen etwas länger und so habe ich das Bier für Hunde erst jetzt probieren dürfen.

Snuffle Hundebier

Snuffle Hundebier gibt es in der Geschmacksrichtung Rind und Huhn.  Es ist aus Fleisch und Tierische Nebenerzeugnisse, sowie Pflanzenextrakten gemacht und enthält natürlich keinen Alkohol. Sicherlich kein hochwertiges Produkt, aber immerhin wird auf künstliche Zusatzstoffe verzichtet.

Snuffle Hundebier

Mein Kumpel Kronos kam zum Schnüffeln vorbei. Aber so richtig interessiert hat ihn mein Hundebier nicht.

Snuffle Hundebier

Meine Menschen haben mir mein Bier in einen Napf gefüllt. In einen Napf! Wer trinkt denn bitteschön Bier aus einem Napf? Ich auf jeden Fall schon Mal nicht! Also habe ich den Napf verweigert und mein Bier nur aus der Flasche getrunken. Wenn schon Hundebier, dann bitte auch richtig, habe ich mir gedacht. Hundebier, das mag ich (nach anfänglicher Skepsis). ♡ Genki

Snuffle Hundebier

Kommentare:

  1. Es gibt ja Sachen. Aber wirklich.. Bier aus einem Napf?? Weißt du wieviele BierGLÄSER mein Papa hat?? Wobei.. ein Hundebierglas hat er nicht... Komisch..

    Liebe Grüße
    Abby

    AntwortenLöschen
  2. Bhoa, ... Hundebier? Davon habe ich ja noch nie etwas gehört. Du hast aber schon Recht, wenn schon Bier, dann natürlich aus der Flasche. Du siehst sooo süß aus auf den Fotos.(Frauchen)
    Dein Herrchen ist aber ein ganz lieber, dass er dir so geduldig die Flasche hinhält. Ich hoffe, du hast ihm auch ein Schlückchen übriggelassen.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  3. Es gibt komische Sachen für uns...

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  4. Of course you drink out of the bottle.....these humans.....no idea.

    AntwortenLöschen
  5. "Snuffle Hundebier gibt es in der Geschmacksrichtung Rind und Huhn."

    Aber warum nennt man das dann Bier dann nicht, was es ist Hühnerbrühe oder Rindersud...
    Wie meine Vorschreiber...Was es alles gibt. Wenn es Dir schmeckt, dann freut uns das....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das darf man doch alles nicht so ernst nehmen. :(
      ( Es ist aber auch Malzextrakt drin - also ähnlich wie in einem Malzbier.)

      Löschen
  6. Das Hundebier habe ich letztens auch gesehen - in einem kaufbaren "Oktoberfest-Fresskorb" für Hunde :) Ich habe mich gewundert, wer auf solche Ideen kommt: Hundebier mit Huhn-Geschmack und Brezeln aus Wurst ... aber die Verkaufszahlen scheinen zu stimmen und solange der Inhalt nicht ungesund ist - jedem das seine!
    Ich muss zugeben, es sieht schon niedlich aus, wie Du Dein Bier aus der Flasche trinkst - aber immer schön aufpassen: don't drink and drive ;)

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  7. Hundebier ?
    Na die Zweibeiner sind manchmal wirklich komisch - was die sich alles einfallen lassen ;-).
    Trotzdem, Prost Genki ;)

    AntwortenLöschen
  8. Du bist und bleibst der Coolste überhaupt :-)))
    Frauchen sagt ich kann dich auf eine Männerrunde einladen,
    einen Kasten Hundebier besorgt sie dann auch hehe.
    LG, dein Casper

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. ♡