http://4.bp.blogspot.com/-yidThUbXIxU/Vh-N1Rc8k4I/AAAAAAAALQs/lEkez6qcsNE/s1600/Startseite.jpg        http://www.genkibulldog.de/search/label/Ausflug        http://www.genkibulldog.de/search/label/Rezepte         http://www.genkibulldog.de/search/label/Selbstgemachtes         http://www.genkibulldog.de/search/label/Gesundheit         http://www.genkibulldog.de/p/das-sind-wir.html

Freitag, 7. November 2014

Vor lauter Stöcken den Wald nicht sehen


Habe ich euch schon erzählt, dass ich Stöcke liebe?


Große Stöcke, kleine Stöcke, lange Stöcke, kurze Stöcke. Hauptsache Stöcke. Wie toll, dass der Wald voll damit ist!


Der Wald ist ein einziges Stock-Paradis. Wenn ich mit Sophie unterwegs bin, habe ich ja nicht wirklich Zeit für Stöcke, aber wenn ich mit meinem Menschen alleine laufe, dann kann ich mir für jeden einzelnen Stock viel Zeit nehmen.


Manchmal, so wie gestern, finde ich so viele Stöcke, dass wir beim Spazierengehen garnicht mehr voran kommen.


Und weil mir die Stöcke im Wald manchmal nicht genug sind, habe ich einem Menschenkind, das mit seiner Familie im Wald spazieren war, den Stock geklaut. Denn, wenn ein Mensch sich selbst einen Stock schnappt, dann muss das ja wohl ein ganz besonderer Stock sein, oder? Die machen sowas ja sonst eigentlich nicht. Das Menschenkind hat geweint und mein Mensch ganz schrecklich mit mir geschimpft. Schade, das wollte seinen Stock wohl nicht mit mir teilen. Wir hätten bestimmt tolle Zerrspielchen spielen können.


Auf unserem Spaziergang gestern habe ich auch eine Zottelhündin der Baumarke Socke getroffen. Sie hat mich angegrummelt, da habe ich Angst bekommen und bin lieber vor ihr weggerannt. Das fand mein Mensch wieder ganz toll. Die soll mal einer verstehen. ♡ Genki


Kommentare:

  1. Lieber Genki,

    was das Spielen mit verschiedenen Stöckchen betrifft, da wäre sicher Cara die passende Gefährtin für Dich - die findet Stöckchen auch so toll. Allerdings mag sie Zerrspiele nicht so sehr, eher jagen und fangen :)
    Aber sie findet auch immer ganz besonders Stöckchen ... und die können überhaupt nicht gro0 genug sein.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kein Problem, Jagen und Fangen finde ich mindestens genau so toll!

      Löschen
  2. Hallo Genki,

    da hast du aber ein Glück, dass du mit den Stöckchen spielen darfst... ich darf das meistens nämlich nicht.. irgendwas von wegen gefährlich und so blabla.
    Ich finde auf jeden Fall, dass du dich als Stöckchenheld richtig, richtig gut machst. (Nur kleinen Kindern würde ich die Stöcke auch nicht klauen)

    Liebe Grüße
    Abby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Stöckchen und gefährlich bekomme ich auch zu hören (deshalb habe ich ja auch meinen Kong Safestix), aber wenn mir auch noch die Stöckchen verboten werden, dann hab ich ja bald gar keinen Spaß mehr. ;)

      Löschen
  3. Kleinen Kindern Stöckchen klauen kommt bei ihnen nie gut an. Verstehe ich leider auch nicht ganz. Ich kann mich für Stöckchen überhaupt nicht begeistern, was meinem Frauchen manchmal Kopfzerbrechen bereitet.

    Sie findet dich übrigens sooo süß, wie du im Wald stehst und ganz hingebungsvoll spielst.

    Schönes Wochenende
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  4. Lieber Genki,

    ich mag auch Stöcke, würde mich aber nie trauen einem Kind den Stock zu mopsen. Deine Idee, dass es sich um einen besonderen Stock handeln könnte, hatte ich noch nie.

    Es tut mir leid, dass Du Angst vor meiner einer hattest, denn eigentlich sind wir ganz freundliche Hunde. Ich entschuldige mich für diese Dame...

    Wuff & Wau
    Deine Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Mensch sagt, sie hätte mich "freundlich" angegrummelt, vielleicht war sie also doch ganz nett? Aber ganz geheuer war sie mir dann doch nicht...

      Löschen
  5. Linda hat's auch mit Kindern, allerdings mopst sie diesen lieber Kekse. Meistens heulen die dann auch... Kann man denn Kindern nicht mal beibringen, dass Teilen eine Tugend ist... *gg*

    LG Andrea und Linda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab ja dieses Essen-Teilfreudige Kind im Haus. Seit dem bin ich ganz verrückt nach Kindern in Kinderwägen. Kommt dann aber irgendwie bei den Elternmenschen nicht so gut an. :(

      Löschen
  6. Oh das können wir seeehr gut verstehen. Wir lieben Stöcke auch sehr (wobei Noras Favoriten Tannenzapfen sind). Ganz schön mutig von dir dem kleinen Zweibein den Stock zu klauen, das hätten wir uns nicht getraut.
    Und du hast uns wirklich sehr schöne Bilder von dir mitgebracht
    Liebe Grüße
    Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  7. Haha, du bist ja wirklich der größte Stöckenheld, den wir kennen.
    Tolle Fotos und Frauchen liebt dein Geschirr :-))) Du siehst immer sooo toll aus.
    LG, dein Casper

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Hat mein Mensch wieder slebst gemacht. *_*

      Löschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. ♡