http://4.bp.blogspot.com/-yidThUbXIxU/Vh-N1Rc8k4I/AAAAAAAALQs/lEkez6qcsNE/s1600/Startseite.jpg        http://www.genkibulldog.de/search/label/Ausflug        http://www.genkibulldog.de/search/label/Rezepte         http://www.genkibulldog.de/search/label/Selbstgemachtes         http://www.genkibulldog.de/search/label/Gesundheit         http://www.genkibulldog.de/p/das-sind-wir.html

Mittwoch, 6. Mai 2015

Rezept: Kokos-Kirsch Muffins für Hunde

Kokos-Kirsch Muffin Rezept für Hunde

Wir haben es endlich geschafft - Wir haben ganz getreidefrei mit Kokosmehl gebacken. Schon lange steht das Kokosmehl bei uns im Regal und zumindest Kekse haben wir damit noch nicht meistern können, aber nach etwas Herumexperimentieren hat es für getreidefreie Muffins für Hunde gereicht.


 Zutaten:

25g Kokosmehl
1 Ei
20g entkernte Kirschen (frisch oder tiefgefroren)
50ml Wasser
1EL Kokosraspel


Dazu braucht ihr noch, je nach Größe, 2-3 Muffinförmchen.


1. Das Mehl, Ei und Wasser vermischen und in die Förmchen füllen. Der Teig ist eher bröselig und wenn man am Ende eine schöne Form haben will, muss man ihn etwas in den Förmchen andrücken.
2. Die Kirschen in die Muffins drücken und mit Kokosflocken bestreuen. Optional mit einer Kirsche toppen.
3. Bei  180°C für etwa 30 Minuten backen.

Kokos-Kirsch Muffin Rezept für Hunde

Ich hatte meine Zweifel ob sie gut ankommen würden, aber Genki und Momo haben ihre Muffins so schnell verdrückt, dass ich mit der Kamera garnicht mitkam. Ich werde mit Sicherheit in Zukunft weiter mit Kokosmehl experimentieren. 

Kokos-Kirsch Muffin Rezept für Hunde

Kommentare:

  1. Wow, bei euch möchte ich gerne Hund sein... wie toll die aussehen :))))
    Wunderschöner Blog und tolle Rezepte :) Macht weiter so ♥♥♥
    Liebste Grüße Lisa von http://torte-llini.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die sehen so super lecker aus, ich glaube, die werde ich mal für mich machen ;-)

    Liebste Grüße

    P.S.: Wo hast du das Kokosmehl eigentlich her?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, sie sehen lecker aus und riechen auch ganz toll (schmecken nur leider für Menschen nicht besonders. Ich habe probiert XD).
      Das Kokosmehl habe ich im "denn's" in Heidelberg gekauft, aber denke, dass sollten generell einige Bioläden führen. Ist aber leider ziemlich teuer. :(

      Löschen
  3. Yummy!! We have that statue
    Lily & Edward

    AntwortenLöschen
  4. ...hmmm, wie lecker!
    ...und wie schade, das sie uns nicht schmecken, das hätte ich dann auch mal nachgebacken ;-).
    ...doch momo und genki waren begeistert, klasse!
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. ♡