http://4.bp.blogspot.com/-yidThUbXIxU/Vh-N1Rc8k4I/AAAAAAAALQs/lEkez6qcsNE/s1600/Startseite.jpg        http://www.genkibulldog.de/search/label/Ausflug        http://www.genkibulldog.de/search/label/Rezepte         http://www.genkibulldog.de/search/label/Selbstgemachtes         http://www.genkibulldog.de/search/label/Gesundheit         http://www.genkibulldog.de/p/das-sind-wir.html

Sonntag, 5. Juli 2015

B DESIGN Cool Neck Kühlhalstücher

B DESIGN Cool Neck Kühlhalstücher für Hunde

Heute möchte ich euch ein Produkt zeigen, dass schon eine Weile bei uns rumliegt, aber erst jetzt zum Einsatz kam: Unsere B DESIGN Cool Neck Kühlhalstücher. Diese Kühlhalstücher für Hunde habe ich schon Anfang des Jahres bei B DESIGN in Japan online gekauft und mir von dort mitbringen lassen. Auf dem westlichen Markt ist die Auswahl an Kühlzubehör für Hunde ja leider noch recht klein, aber in Japan finet man sie überall, von allen möglichen Variationen an Kühlhalstüchern, Kühlwesten, Kühlschirts bis hin zu Kühlgeschirren und das in vielen unterscheidlichen ausgefallenen Designs.

B DESIGN Cool Neck Kühlhalstücher für Hunde

Der Unterschied ist nicht nur, dass man sich dort etwas mehr Mühe mit der Optik gibt, sondern auch wesentlich weniger pingelig ist: Die Kühlhalstücher funktionieren nicht wie die hier gängigen mit Acrylpolymerkristallen und Verdunstungskühle, sondren ganz rabiat mit Gehlkühlakkus, sie werden also wirklich richtig kalt. Das war auch der Grund, weshalb ich sie bsiher nicht verwendet habe. Die Kühlhalstücher sind eher wie große bauschige Halskrausen, die auf der einen Seite einen Gummizug und auf dre anderen Seite einen Tunnelzug zum enger Ziehen haben. Dadurch liegen sie nicht direkt auf der Hundehaut an, trotzdem habe ich bei der Kälte, die sie abgeben, doch Angst, dass sich Genki und Momo damit leichte rkälten können.

B DESIGN Cool Neck Kühlhalstücher für Hunde

Deshalb haben wir mit ihnen auch bis zum absoulten Notfall gewartet. 40°C hatten wir in den letzten Tagen und es genügt Momo und Genki nur für 2 Minuten vor die Haustür zu stellen, schon sind sie am Hächeln. Bei diesen extremen Temperaturen habe ich es doch Mal gewagt und unsere Cool Necks ausprobiert. Dabei habe ich aber dennoch drauf geachtet, dass Genki und Momo sie immer nur für einen kurzen Zeitraum von maximal 20 Minuten tragen. Also gerade lange genug, um von Ort A nach B zu kommen.

B DESIGN Cool Neck Kühlhalstücher für Hunde

Auch wenn mir ein wenig mulmig dabei war: Genki und Momo haben das Tragen ohne Schäden überstanden und, im Gegensatz zu den Acrylpolymer-Hühlhalstüchern, merkt man bei den Cool Necks auch deutlich einen positive Effekt: 40°C und keiner meiner Hunde ist am Hächeln.
Die Idee bei Kühlhalstüchern ist ja, dass die Halsschlagader und somit das Blut gekühlt werden soll. Für den Langzeitgebrauch würde ich soclhe Kühlhalstücher nicht einsetzen, aber bei so extremen Temperaturen eignen sie sich ganz gut um den Hund kurz runterzukühlen. B Design verschickt nur innerhalb Japans, aber inzwischen habe ich auch einen Onlineshop aus HongKong gefunden, der sie ebenfalls verkauft und auch weltweit verschickt: Klick. ~ Monika

B DESIGN Cool Neck Kühlhalstücher für Hunde

Kommentare:

  1. Die sehen wirklich schick aus! Diese Temperaturen sind im Moment echt fies, selbst wir an der See haben 29 Grad gehabt. Das ist die absolute Ausnahme... Falls es weiterhin so bleibt, werde ich mal schauen was ich mir für Moe einfallen lassen kann.

    Viele Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Chic sehen sie aus das stimmt :)
    Wir waren bei unseren 40°C aufwärts nur am See und haben uns im 15 Minuten-takt abgekühlt :)
    So war die Hitze wirklich gut erträglich.
    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. ♡