http://4.bp.blogspot.com/-yidThUbXIxU/Vh-N1Rc8k4I/AAAAAAAALQs/lEkez6qcsNE/s1600/Startseite.jpg        http://www.genkibulldog.de/search/label/Ausflug        http://www.genkibulldog.de/search/label/Rezepte         http://www.genkibulldog.de/search/label/Selbstgemachtes         http://www.genkibulldog.de/search/label/Gesundheit         http://www.genkibulldog.de/p/das-sind-wir.html

Freitag, 18. September 2015

Verwüstung im Maisfeld


Auf einem unserer letzten Spaziergänge haben der Pfirsich und ich unsere Berufung als Erntehelfer gefunden und ein Maisfeld verwüstet geerntet. Es war riesengroß und wir haben ordentliche Arbeit geleistet. Kein Mais ist stehen geblieben.


Wer uns also noch als Erntehelfer haben möchte - Wir übernehmen diese Arbeit gerne und nehmen Kekse als Bezahlung.


Für die weitere Nutzbarkeit des geernteten Maises können wir allerdings keine Garantie geben. Für Maiskekse reicht es sicherlich noch.


Nagut. Ich gebe zu, wir haben das Maisfeld garnicht verwüstet. Das war schon so. Aber es hätte bestimmt Spaß gemacht. Maisfelder, die mag ich. ♡ Genki

Kommentare:

  1. Da habt ihr aber ganze Arbeit geleistet ! L.g.Donna

    AntwortenLöschen
  2. Wenn man euch in´s Gesicht schaut, könnte man fast denken - Ihr habt das Maisfeld so verwüstet :) *kicher*

    Also, saubere Arbeit ihr zwei :)

    AntwortenLöschen
  3. Bei uns gibt es auch noch einen Erntehelfer ... allerdings werden hier die verbleibenden Stengel aus dem Boden gezogen :) Aber es sieht aus, als würdet ihr den Job richtig ernst nehmen!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  4. Haha, ich hab das auch schon gemacht - und ich hab damals sogar noch Mais gefunden. Yammi Yammi!

    Liebe Grüße
    Abby

    AntwortenLöschen
  5. Zu Zweit macht es wohl noch mehr spass, ich liebe es Maiskolben zu suchen und diese abzunagen - herrlich so eine Zwischenverpflegung.
    Wochenendgruss von Ayka

    AntwortenLöschen
  6. ... und ich dachte im ersten Moment wirklich, dass ihr das Maisfeld verwüstet habt. *lach*
    Lasst euch trotzdem den Mais schmecken.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  7. Hey cool, solche verwüsteten Maisfelder gibt es bei uns auch.
    Aber wir müssen schon zugeben, es sieht auf den Bildern doch so aus, als hättet ihr ganze Arbeit geleistet. Hihi...

    Mopsige Grüße
    Molly und Finchen

    AntwortenLöschen
  8. ...und wer macht die sauerei weg ;-))). tolle bilder!
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. ♡