http://4.bp.blogspot.com/-yidThUbXIxU/Vh-N1Rc8k4I/AAAAAAAALQs/lEkez6qcsNE/s1600/Startseite.jpg        http://www.genkibulldog.de/search/label/Ausflug        http://www.genkibulldog.de/search/label/Rezepte         http://www.genkibulldog.de/search/label/Selbstgemachtes         http://www.genkibulldog.de/search/label/Gesundheit         http://www.genkibulldog.de/p/das-sind-wir.html

Freitag, 19. Februar 2016

Rezept: Bananen-Nuss Muffins für Hunde

Rezept: Bananen-Nuss Muffins für Hunde


Mein liebstes "Hundegebäck" sind Muffins - Einfach und schnell zu machen, man kann nahezu alles rein machen, sie kommen in kleinen, hundgerechten Portionen und sehen (meistens) auch noch toll aus. Heute gibt es ein Rezept für Bananen-Nuss Muffins, die man in unter 10 Minuten zubereiten kann. Die Zutaten reichen etwa für 4 kleine Muffins.

Rezept: Bananen-Nuss Muffins für HundeZutaten:

90g Roggenmehl
20g Butter
1 Banane
1 Ei
2 EL gehackte Haselnüsse
1 TL Backpulver
½ TL Natron

Natürlich können auch ein anderes Mehl und andere Nüsse verwendet werden.

Vermischt das Ei und die Butter. Ich mache - außer im Sommer, wenn es eh so heiß ist - die Butter immer für ein paar Sekunden in die Mikrowelle, damit sie leichter zu vermischen ist. Zermatscht die Banane mit einer Gabel und mischt sie mit der Ei-Butter-Masse zusammen. Nun vermischt ihr das Mehl, das Backpulver und Natron und fügt es mit der anderen Masse zusammen. Am Schluss rührt ihr noch die Nüsse unter, stellt aber ein paar zum Bestreuen der Muffins beiseite. Füllt den recht zähen Teig nun in Muffinförmchen und streut die restlichen Nüsse drüber. Vorsicht, der Teig geht beim Backen noch ordentlich auf. Ihr solltet die Muffinförmchen also nicht zu voll machen.

Rezept: Bananen-Nuss Muffins für Hunde

Ihr backt die Muffins bei 180°C für etwa 20 Minuten. Ich liebe ja den Geruch von gebackener Banane und hätte am liebsten selbst reingebissen. Mit etwas Zucker kann ich mir vorstellen, dass diese Muffins auch für Menschen gut geeignet sind. Für Genki und Momo sind sie es auf jeden Fall. ♡ Monika

Rezept: Bananen-Nuss Muffins für Hunde
Rezept: Bananen-Nuss Muffins für Hunde

Kommentare:

  1. oohhhh *sabber*

    Darf ich bei dir einziehen *fragend*guck*

    Mein Frauchen ist nämlich ziemlich backfaul, sowas leckeres bekomme ich hier nicht *traurig*guck*

    sabberndeGrüße von Shila

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. ♡