http://4.bp.blogspot.com/-yidThUbXIxU/Vh-N1Rc8k4I/AAAAAAAALQs/lEkez6qcsNE/s1600/Startseite.jpg        http://www.genkibulldog.de/search/label/Ausflug        http://www.genkibulldog.de/search/label/Rezepte         http://www.genkibulldog.de/search/label/Selbstgemachtes         http://www.genkibulldog.de/search/label/Gesundheit         http://www.genkibulldog.de/p/das-sind-wir.html

Montag, 30. Mai 2016

Der Chuckit Floppy Tug

Chuckit Floppy Tug Hundespeilzeug zum Zerren

Jetzt haben wir auf unserem Blog schon seit Monaten kein neues Hundespielzeug vorgestellt, was einfach daran liegt, dass wir keines gekauft haben. So langsam haben Genki und Momo eine wirklich große Auswahl an Plüschtieren, Bällen und Vinylspielsachen. Ich hatte mir dieses Jahr vorgenommen, Genki und Momo außerhalb von Anlässen wie Geburtstag oder Weihnachten nur noch Hundespielsachen zu kaufen, wenn ich etwas innovatives finde, das wir so in der Art noch nicht haben. Nur unsere Bälle verschwinden auf mysteriöse Weise immer wieder und müssen ab und an ersetzt werden. Wenn ich hier Mal ausziehe, finde ich vermutlich unter jedem Schrank 3 Bälle. Der Chuckit Floppy Tug gehört zu den Dingen, die wir so noch nicht haben und durfte deshalb bei uns einziehen.

Chuckit Floppy Tug Hundespeilzeug zum Zerren

Beim Chuckit Floppy Tug handelt es sich um ein Zerrspielzeug aus Kautschuk in Form einer Spirale. Er lässt sich zu einem Ring auseinanderziehen und zieht sich dann wieder in seine ursprüngliche Form zusammen. Das Material ist unglaublich robust und vermutlich nahezu unzerstörbar. Den Floppy Tug gibt es in zwei verschiedenen Größen. Ich war mir nicht sicher, welche Größe für uns geeignet war, neige aber normalerweise dazu Hundespielzeug für große Hunde für Genki und Momo zu kaufen, da alles andere in der Regel in ihren breiten Mäulern völlig verloren aussieht. Dieses Mal habe ich die Größe S gekauft und bin auch wirklich froh darüber, denn selbst die kleine Größe ist wirklich groß und auch recht schwer. Momo kann den Floppy Tug zum Beispiel noch gerade so mit erhobenen Kopf im Maul tragen, bevor er auf dem Boden schleift.

Chuckit Floppy Tug Hundespeilzeug zum Zerren

Zerrspielsachen hatten wir tatsächlich keine, denn die üblichen geflochtenen Zöpfe, die es für Hunde zum Zerren gibt, überleben bei uns nicht lange unbeschadet. Beim letzten dieser Art wurde erst der Henkel abgerissen und dann einzelnen Schnüre rausgezogen. Gerade diese Schnüre können dann für den Hund gefährlich werden, wenn sie verschluckt werden. Für Hunde, die ihr Spielzeug nicht auseinandernehmen, ist das sicher kein Problem, für Genki ist es leider nicht geeignet. Dabei gehört das Zerren zu seinen absoluten Lieblingsspielen.

Chuckit Floppy Tug Hundespeilzeug zum Zerren

Der Chuckit Floppy Tug ist für Genki die perfekt unzerstörbare Alternative. Abgesehen davon, dass der er sehr robust ist, ist er dadurch, dass er sich auseinanderziehen lässt und wieder in seine Form zurückspringt und somit ständig in Bewegung ist, auch noch interessanter als geflochtene Zöpfe. Leider ist er aufgrund seiner Größe und seines Gewichts nicht das ideale Spielzeug für Unterwegs. Durch die raue Oberfläche und die Rillen auf dem Spielzeug, bekommt man ihn ohne ordentliches Schrubben auch nicht mehr sauber. Auch werfen lässt er sich nicht wirklich gut, wobei es natürlich nicht unmöglich ist. Nur wenn wir den Floppy Tug werfen, hat auch Momo Interesse daran, ansonsten hält sich ihre Begeisterung in Grenzen. Genki ist natürlich hellauf begeistert von seinem neuen Spielzeug und könnte vermutlich stundenlang daran zerren.

Chuckit Floppy Tug Hundespeilzeug zum Zerren

Auch wenn der Chuckit Floppy Tug ein wenig zu groß und schwer ist um ihn regelmäßig auf unsere Spaziergänge mitzunehmen, hat er sich bei uns schon bewährt. Als Indoor- oder Gartenspielzeug ist er besser geeignet als für den Spaziergang, nur leider wird er Zuhause von Genki ignoriert. Hier bringt er mir lieber Plüschtiere zum Spielen. Ihm zuliebe werde ich den Floppy Tug aber sicher noch das ein oder andere Mal für unterwegs in den Rucksack packen, denn seine Plüschtiere eignen sich nun wirklich nicht für die schlammigen Felder.   ♡ Monika

Chuckit Floppy Tug Hundespeilzeug zum Zerren
Dieser Beitrag enthält Amazon Affiliate Links

Kommentare:

  1. Was für ein witziges Spielzeug, das werde ich mir auch direkt mal anschauen. Wobei wir dieses Jahr aufgrund von ein paar Veränderungen eigentlich auch kein Spielzeug mehr kaufen wollten, sondern eher verschenken und uns verkleinern. Aber der Floppy Tug sieht echt cool aus!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht nach einem lustigen, robusten und echt coolen Spielzeug aus :)
    Da stehen stundenlangen Zergeleinheiten nichts mehr im Wege ;).

    Wuff, Deco + Pippa

    AntwortenLöschen
  3. Das Spieli ist ja wie gemacht für Momo und Genki!
    Ich finde es immer klasse wenn die beiden zergeln!

    Bei uns findet man kaum Spielzeug da Ren und Stimpy immer gleich alles zerstören!
    Echt schade :(

    Viele liebe Grüße
    Steffi mit Ren & Stimpy

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde auch, dass es toll für die beiden ist.

    Für Socke wäre es nichts, sie nimmt lieber die Plüschtiere und zwar überall. Deine Einstellung zum Spielzeugkauf teilen wir auch. Was da ist wird genutzt und nur noch innovative Dinge werden hier einziehen....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  5. Hihi, sieht lustig aus, wie die beiden daran zergeln. Für Linda wäre das nichts, zu groß und zu schwer. Sie braucht was, was sie sich auch um die Ohren hauen kann... ;)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Wie cool, so ein Spielzeug haben wir ja noch nie gesehen. Die Fotos sind einfach nur köstlich... Genkis Blick zu Momo herrlich :-)))
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
  7. Das sieht nach einem lustigen Zerrspielzeug aus. Das Zergel würde Charly bestimmt auch mögen. Nur bei der Größe hätte ich bedenken, genau wie du.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  8. Das Zerrispil, die Fotos und ihr zwei quirligen Gesellen - einfach herrlich. Euch zuzusehen macht echt grossen Spass.
    Ayka

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. ♡