http://4.bp.blogspot.com/-yidThUbXIxU/Vh-N1Rc8k4I/AAAAAAAALQs/lEkez6qcsNE/s1600/Startseite.jpg        http://www.genkibulldog.de/search/label/Ausflug        http://www.genkibulldog.de/search/label/Rezepte         http://www.genkibulldog.de/search/label/Selbstgemachtes         http://www.genkibulldog.de/search/label/Gesundheit         http://www.genkibulldog.de/p/das-sind-wir.html

Mittwoch, 1. Juni 2016

Die Sache mit der Dilsburg...


Irgendwie soll es scheinbar wohl einfach nicht sein. Die Dilsburg will nicht eingenommen werden.Vielleicht erinnert ihr euch - Vor einiger Zeit haben wir uns auf den Weg zur Burg gemacht und standen vor verschlossenen Toren - Die Burg öffnete erst am April ihre Tore für Besucher. Nun ist schon Juni und wir wollten letztens wieder unser Glück versuchen. Wir haben Genki und Momo wieder hochmotiviert die Burgeroberungsgeschirre angezogen und uns mit dem Genkimobil auf den Weg gemacht. Aber dieses Mal standen wir nicht etwa vor verschlossenen Toren, sondern vor einem Grillfest. Und eine Burg mit Grillfest in vollem Gange einzunehmen ist irgendwie doof. Also sind wir kurzerhand, wie schon beim letzten Mal, auf dem Dilsberg gelandet.

Hundeblog Genki Bulldog - Ausflug zum Dilsberg

Erst haben wir die Hälfte des Berges entlang des Neckars abgelaufen und sind schließlich auf der selben großen Wiese gelandet, wie bei unserem letzten Ausflug auf den Dilsberg. Eigentlich hatten wir genau das sowieso vor, nur eben nach unserer Burgeroberung. Deshalb hatte ich zum Glück auch einen Ball dabei. Wir haben es uns auf der Wiese gemütlich gemacht und viel Zeit mit Spielen (Genki & Momo) und bei herrlicher Aussicht die Sonne genießen (Herrchen & Frauchen) verbracht.

Hundeblog Genki Bulldog - Ausflug zum Dilsberg
Hundeblog Genki Bulldog - Ausflug zum Dilsberg

Inzwischen hat auch das Gras auf dem Dilsberg ordentlich zugelegt. Und so fand das Fotografieren unter erschwerten Bedingungen statt. Auf manchen Fotos, die an diesem Tag entstanden sind, sieht man von Momo fast nur die Ohren, auf anderen nur einen Grashalm und sonst nichts, denn einzelne Grashalme fand der Fokus meiner Kamera an diesem Tag ganz besonders spannend.

Hundeblog Genki Bulldog - Ausflug zum Dilsberg

Obwohl es nicht der Ausflug war, den wir geplant hatten, sind wir alle auf unsere Kosten gekommen. Wer weiss, vielleicht haben wir ja beim dritten Mal Glück mit der Burg, ansonsten haben wir mit dem Dilsberg immer einen guten Ausweichplan. ♡ Monika

Kommentare:

  1. Bei uns ist die Vegetation teilweise sooo hoch geschossen, dass Linda darin überhaupt nicht mehr zu sehen ist... :-))))

    Soooo schöne Bilder wieder!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Alle guten Dinge sind schließlich drei und so eine Burg zu erobern, das ist keine Sache von nur einem Tag. Also beim nächsten Mal klappt es bestimmt und das Alternativprogramm war doch gar nicht mal so schlecht...

    Wuff-Wuff euer Chris

    AntwortenLöschen
  3. Ach, ihr habt aber auch immer ein Pech. Wir drücken ganz feste die Daumen, dass der dritte Versuch der Burgeroberung erfolgreich wird…..

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. You guys always have so much fun
    Lily & Edward

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. ♡