http://4.bp.blogspot.com/-yidThUbXIxU/Vh-N1Rc8k4I/AAAAAAAALQs/lEkez6qcsNE/s1600/Startseite.jpg        http://www.genkibulldog.de/search/label/Ausflug        http://www.genkibulldog.de/search/label/Rezepte         http://www.genkibulldog.de/search/label/Selbstgemachtes         http://www.genkibulldog.de/search/label/Gesundheit         http://www.genkibulldog.de/p/das-sind-wir.html

Montag, 14. November 2016

Her Ratte entdeckt den Wald


Nun ist es schon eine ganze Weile Herbst und bald sogar Winter, aber davon hat man auf unserem Blog bisher noch nicht all zu viel mitbekommen. Vom "goldenen Herbst" war hier vor Ort leider auch nicht viel zu sehen. Die meisten Tage waren einfach nur ungemütlich grau und viel zu oft regnerisch. Bei uns gab es mehr Pfützen und Matsch als bunte Blätter und ohne Sonne sah alles Herbstlaub im ohnehin schon viel zu düsteren Odenwald eher deprimierend als farbenfroh aus. So kenne ich den Herbst meistens nur, weshalb ich auch kein Freund dieser Jahreszeit bin. Nur an einem einzigen Tag ist es mir gelungen die schöne Seite des Herbstes in Bildern einzufangen und diese möchte ich euch heute gerne zeigen.

Huneblog Französische Bulldogge Ikea Ratte Hundespielzeug Wald Herbst Bully Hund

An diesem seltenen sonnigen Tag waren wir nicht die einzigen, die es in den Odenwald gezogen hat. Ganze Völkerwanderungen waren an diesem Tag scheinbar im Wald unterwegs. Fast permanent hatten wir im Abstand von 20-30 Metern Menschengruppen vor und/oder hinter uns, meistens auch noch begleitet von Hunden. Wir haben auf diesem Spaziergang wirklich die schönen, breiten Wanderwege ausgelassen und sind enge und steile Pfade, die zum Teil kaum noch als solche zu erkennen waren, ausgesucht, aber eine Hund-Mensch-Gruppe folgte und besonders hartnäckig, egal wo wir entlang liefen. Zwischenzeitlich kam bei mir sogar die Sorge auf, dass sie womöglich auf ein Playdate unserer Hunde hofften und uns deshalb so unermüdlich folgten. Erst durch ein fast fluchtartiges Manöver mitten durch das Unterholz konnten wir sie letztendlich abhängen.

Huneblog Französische Bulldogge Ikea Ratte Hundespielzeug Wald Herbst Bully Hund

Und dann hatten wir zwischenzeitlich doch tatsächlich ein kleines Stückchen Odenwald für uns alleine gefunden. Hier haben wir Herr Ratte ausgepackt um ihm Mal den Odenwald zu zeigen und Mal wieder etwas Abwechslung in unser Spielzeugrepertoire zu bringen. Genki zeigte sich von Herr Rattes Anwesenheit unbeeindruckt, aber Momo apportierte ihn mit ihrer üblichen Begeisterung.


Nach einer Spielrunde machten wir uns wieder auf den Rückweg zum Genkimobil. Die steilen Trampelpfade wieder hoch zu laufen erwies sich als anstrengender als sie runter zu laufen. Momo trug Herr Ratte den ganzen weg unermüdlich vor sich hin. Auch auf den Rückweg kamen uns wieder die Menschen- und Hundescharren entgegen und eine Hundebesitzerin fragte uns leicht besorgt "Die ist aber nicht echt, oder?".

Kommentare:

  1. Ich kann die Frage schon verstehen ... aus der Entfernung und je nach dem wie Momo Herrn Ratte hält kann er schon sehr echt wirken :) Schönes Wetter habt ihr erwischt.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  2. Was für tolle Herbstbilder!!!
    Ich bin im Wald auch immer auf der Flucht vor anderen Leuten/Hunden, da Sam nun mal nicht mit jedem verträglich ist und ich im Wald meine Ruhe haben will. Deswegen kann ich mir euer Fluchtmanöver bildlich vorstellen :-)
    Übrigens, ganz liebe Grüße an Herr Ratte von seiner Familie, die bei uns eingezogen ist ;-)
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine Frage?! Ich wäre so gemein gewesen und hätte behauptet: Ja, das ist eine echte Ratte. Ich bin mir sicher, dann hättet ihr den Wald für euch alleine gehabt.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  4. Ihr müsst mal einen Ausflug in unsere Gegend machen :) Da habt ihr ganz viel Platz für Euch!!!
    Wir genießen im Moment die Ruhe auf unseren täglichen Runden.
    Aber schön dass ihr trotz den Menschenmengen noch einen schönen Tag hattet. Und die Fotos sind wieder toll geworden. Besonders das letzte mag ich sehr. Wir haben auch so eine Ratte. Aber das ist meine ;) und Ren & Stimpy dürfen da vielleicht mal dran riechen ;) die geb ich nicht her :)

    Heute scheint hier übrigens auch wieder ganz herrlich die Sonne!
    Falls es bei Euch wieder grau sein sollte schicken wir ein paar Sonnenstrahlen zu Euch!

    Viele liebe Grüße
    Steffi mit Ren & Stimpy

    AntwortenLöschen
  5. Oh my word is that thing real!
    Lily & Edward

    AntwortenLöschen
  6. Ich empfinde diesen Herbst auch als besonders dunkel und regnerisch. Dabei gab es hier wirklich einige schöne Tage, doch da die Tage so kurz sind, empfinde ich es gar nicht so schön. Ich finde es prima. dass ihr die Ratte mal mitgenommen habt. Wir haben ja auch schon einigen Spielies die große Welt gezeigt. Wunderbare Bilder sind entstanden und natürlich erkennt man, dass die Ratte nicht echt ist….

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  7. Bei uns grummelt das ganze Rudel, weil der gldene Herbst so schnell reissaus genommen hat.
    Grüsse von Ayka

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. ♡