http://4.bp.blogspot.com/-yidThUbXIxU/Vh-N1Rc8k4I/AAAAAAAALQs/lEkez6qcsNE/s1600/Startseite.jpg        http://www.genkibulldog.de/search/label/Ausflug        http://www.genkibulldog.de/search/label/Rezepte         http://www.genkibulldog.de/search/label/Selbstgemachtes         http://www.genkibulldog.de/search/label/Gesundheit         http://www.genkibulldog.de/p/das-sind-wir.html

Freitag, 10. März 2017

6 Hunde wollen nicht auf ein Bild


Vor einiger Zeit hatten wir die inzwischen viel zu seltene Gelegenheit wieder altbekannte Hundefreunde auf unseren heimischen Feldern zu treffen. Es war früh am Morgen und obwohl der Wetterbericht für diesen Tag milde Temperaturen vorhergesagt hat, war es noch ziemlich kalt und auch die Sonne, die zu Beginn noch vielversprechend schien, wollte uns nicht so wirklich treu bleiben. Das war aber nicht weiter schlimm, denn wenn man vier so nette Hundedamen als Begleitung hat, kann man auch Mal auf die Sonne verzichten.


Wenn man dann schon einmal die Gelegenheit hat 6 Hunde auf einmal vor sie Linse zu bekommen, dann will man das auch gerne nutzen. Eigentlich wollte ich sie erst nur beim Spazierengehen und -rennen fotografieren und einfach unseren schönen Spaziergang in Bildern festhalten, aber schon schnell war klar, so klappt das nicht. Mir gelang nicht ein einziges Bild, auf dem ich nicht mindestens einen Hundepopo direkt vor der Kamera prangen hatte. Also musste doch ein gestelltes Foto herhalten, aber selbst das erwies sich als unglaublich schwierig. 6 Hunde auf einem Haufen hätten wir schon Mal, aber keiner schaut auch nur ansatzweise zu mir und zwei gehen hinter den anderen völlig unter.


Ich kann euch sagen, das Problem sind nicht die Hunde, sondern die Frauchen und Herrchen. Wenn man so als Außenstehende nämlich ruhig mit der Kamera daneben steht und das ganze neutral betrachtet, dann ergibt sich einem ein Bild von Chaos. Jeder steht irgendwo und versucht seine Hunde mit Leckerchen zur Aufmerksam zu motivieren. Das Resultat sind 6 Hunde, die garnicht mehr wissen, wo sie hinschauen sollen und hoffen überall gleichzeitig ein Leckerchen abstauben zu können


Nein, so klappt das nicht. Das ganze gibt ein Bild für eine Komödie ab, oder ist es schon eine Tragödie? Wir setzen unseren Spaziergang fort und versuchen später noch einmal unser Glück.


Zu guter Letzt sind immerhin ein paar Bilder entstanden, auf denen alle Hunde drauf und auch zu sehen sind. Das kann immerhin als Teilerfolg angesehen werden. Nur Momo schaut als einzige brav in meine Richtung. Vielleicht klappt es ja beim nächsten Mal. Dazu müssen aber die Menschen noch etwas besser erzogen werden.

Kommentare:

  1. Du hast Dir aber auch etwas vorgenommen - sechs Hund auf einem Bild ist auf einem Spaziergang echt nicht einfach ... und ich finde, Du hast Dein Ziel erfüllt. Vielleicht schauen nicht alle in die gleiche Richtung und sie sitzen nicht so, wie Du es Dir gewünscht hättest - aber sie sind alle da ;) Ich habe ja öfter schon mit zwei Hunden solche Probleme :)

    Die Bilder zeugen aber von einem schönen Spaziergang.
    Liebe Grüße,

    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch oft genug nur mit zwei Hunden solche Probleme. Manchmal sogar nur mit einem. ;)

      Löschen
  2. Ich verzweifel bei dreien manchmal schon, da ist es leichter einen Sack Flöhe aufs Bild zu bekommen *lautlach*
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
  3. Ha haaaa, sechs Hunde auf ein Bild zu bekommen, ist wirklich nicht leicht. Ich schaffe es nicht einmal, dass zwei Hunde in meine Richtung sehen. Die Bilder sind trotzdem ganz bezaubernd geworden.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  4. Ich bewundere Dich immer schon mit zwei Hunden. Es ist wirklich verdammt schwer mehrere Hunde auf ein Bild zu bekommen. Ich erinnere mich an Tibitreffen, wo wir nicht ein einziges Bild hinbekommen haben… Du machst das aber ganz prima und die Bilder sind richtig klasse. Es handelt sich um eine so schöne bunte Truppe in allen Größen – und Gewichtsklassen.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    PS. Ich nehmen Deinen Beitrag zum Anlass für meinen heutigen Beitrag und hoffe, dass es nicht stört, wenn ich Dich verlinke.

    AntwortenLöschen
  5. Haha, was für eine kunterbunte coole Gang.
    Ganz tolle Fotos :-)))
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
  6. Hiiiii, ein ganz schöner Hundesalt.
    Herrlich - meint Ayka

    AntwortenLöschen
  7. hihiii, das Problem kenne ich ;)
    Mein Rekord liegt bei 10 Hunden auf einem Bild und ALLE aber auch wirklich ALLE gucken zu mir!!!!!
    Das hatte ich aber bis jetzt nie wieder ;)
    Selbst bei Ren und Stimpy wird es oftmals schwierig... aber tolle Bilder sind bei Dir trotzdem wieder rumgekommen :)

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Steffi mit Ren & Stimpy

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. ♡