http://4.bp.blogspot.com/-yidThUbXIxU/Vh-N1Rc8k4I/AAAAAAAALQs/lEkez6qcsNE/s1600/Startseite.jpg        http://www.genkibulldog.de/search/label/Ausflug        http://www.genkibulldog.de/search/label/Rezepte         http://www.genkibulldog.de/search/label/Selbstgemachtes         http://www.genkibulldog.de/search/label/Gesundheit         http://www.genkibulldog.de/p/das-sind-wir.html

Freitag, 16. Juni 2017

Urlaub macht müde


Von unserem ausgiebigen Spiel mit dem neuen Leuchtturm haben wir euch letztes Mal erzählt. Heute geht es nahtlos über, vom Spielen in die Ruhepause danach. Nachdem Genki und Momo ausgiebig mit ihrem neuen Leuchtturm gespielt haben, haben wir das schöne Wetter genutzt und uns in die Sanddünen zurückgezogen, denn vorne am Strand gab es doch immer wieder Laufkundschaft mit Hund. Auf den Dünen waren wir ziemlich alleine und ungestört, so dass wir uns ganz urlaubsmäßig in der Sonne in den Sand legen konnten.


Bei klein Genki hat sich wohl nicht nur das ausgiebige Spielen, sondern vermutlich die ganzen neuen Eindrücke und die lange Fahrt vom Vortag langsam bemerkbar gemacht. Er ist eben doch nicht mehr der jüngste und hat erst einmal eine sehr ausgiebige Siesta gebraucht.


So hat er sich mit uns in den Sand gelegt und einfach Mal für eine ziemlich lange Weile vor sich hin geschlummert. Dabei musste ich feststellen, was für ein dankbares Fotomotiv so ein schlafender Hund abgibt. Sonst habe ich schlafende Hunde ja eigentlich nur in der Wohnung und dort ist es viel zu düster für schöne Bilder. Ein Hund, der in einer wunderschönen Kulisse freiwillig stillhält, während man ganz ungestört 100 Fotos von ihm machen kann, ist doch Gold wert.


Nur Momo war für das Ausruhen nicht so recht zu begeistern und hätte am liebsten auch den ganzen Nachmittag mit ihrem Leuchtturm gespielt. Deshalb gibt es auch keine Siestabilder von ihr. Sie wollte nämlich nicht stillhalten. Nach einer ausgiebigen Ruhepause ging es am Abend frisch erholt  weiter im Programm.

Kommentare:

  1. Soooooooo niedlich!!!!!

    Ren und Stimpy geht es wie Momo!!! Am Strand stillhalten und liegen? NEVEREVER!!!!!

    Mein Fernweh wird mit jedem Foto größer!

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Steffi mit Ren & Stimpy

    AntwortenLöschen
  2. Those are the cutest pictures ever!
    Lily & Edward

    AntwortenLöschen
  3. Das sind doch mal traumhafte Schlafbilder! Mit so einem tollen Hintergrund hätte ich auch pausenlos auf den Auslöser gedrückt. Einen schönen Urlaub für euch!
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
  4. Soooo niedlich!!! Ich bin grade am überlegen ob die Muckels sich draußen so richtig zum schlafen hinlegen würden, bin mir da echt nicht sicher. Also wenn wir am See sind machen sie es nicht, da gibt es immer sooo viel zu beobachten.
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, Rico und Sam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genki hat das aber auch noch nie zuvor gemacht!

      Löschen
  5. Das sind so tolle Bilder, die zeigen, was Urlaub bedeutet. Ausruhen....

    Wunderschön eingefangen und für Euch wirklich etwas besonderes. So habe ich Genki draußen noch nie gesehen....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke, die sich gerne schon mal draußen zum Ausruhen hinlegt

    AntwortenLöschen
  6. Was für tolle Schlafbilder! Davon hätte ich auch tausende gemacht.
    Charly legt sich nur im eigenen Garten schlafen. Und das auch nur für kurze Zeit.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. ♡