http://4.bp.blogspot.com/-yidThUbXIxU/Vh-N1Rc8k4I/AAAAAAAALQs/lEkez6qcsNE/s1600/Startseite.jpg        http://www.genkibulldog.de/search/label/Ausflug        http://www.genkibulldog.de/search/label/Rezepte         http://www.genkibulldog.de/search/label/Selbstgemachtes         http://www.genkibulldog.de/search/label/Gesundheit         http://www.genkibulldog.de/p/das-sind-wir.html

Mittwoch, 5. Juli 2017

Meerespfirsich


Im Frühling dieses Jahres hat mich das Bastelfieber gepackt und ich habe angefangen Halsbänder nur für Fotozwecke zu basteln. Unseren Blümchenpfirsich, ebenso wie den Schmetterlingspfirsich habe ich euch bereist hier auf dem Blog gezeigt. Jetzt hat unser Urlaub am Meer natürlich nach einer neuen Halsbandidee geschrien, dem Meerespfirsich. Diese Bilder gehören leider zu denen, deren Umsetzung nicht so ganz funktioniert hat, wie ich gehofft hatte, denn eigentlich wollte ich Momo damit vor dem Meer fotografieren. Der herumwehende Sand machte das aber unmöglich und da ich zu diesem Zeitpunkt nicht wusste, ob wir es überhaupt noch zum Strand schaffen würden, habe ich die Bilder in den etwas windgeschützteren Sanddünen gemacht.


Das ist ein bisschen schade, denn so sieht man nicht wirklich, dass die Bilder überhaupt am Meer entstanden sind. Aber es ist nun Mal, wie es ist und eine Gelegenheit die Bilder vor einer Meereskulisse nachzuholen, werde ich so schnell nicht haben. So muss  ich mich mit den Bildern zufriedengeben, die ich habe.

Kommentare:

  1. Die Bilder sind trotzdem wunderschön!
    Ich kann beinahe das Meer riechen ... . Ich finde es toll, dass du dir immer wieder neue Fotoideen aussuchst.

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen
  2. Du hast wirklich tolle Idden ... und sie auch noch schön umgesetzt. Auch ohne Meer im Hintergrund finde ich die Bilder sehr schön.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  3. OMG, wie wunderschön und wie talentiert umgesetzt. Wir sind begeistert und verliebt und leiden nun an Fernweh hihi.
    LG, Caspers Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Ich bewundere Dein Talent und Deine Kreativität. Deine Vorbereitungen für die Shootings im Urlaub, wie die Matrosengeschichte und nun die Halsbänder sind enorm. Ich bin immer schon froh, wenn ich es schaffe alles Wichtige zu verstauen und die Wohnung sauber bekomme. Aber noch zu basteln. Und überhaupt der ganz Platz, den diese Dinge im Haus einnehmen. Ich bewundere Dich sehr. Und natürlich sieht man die Halsbänder auch ganz wunderbar an Genki und Momo. Wirklich sehr grandios.

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  5. Edel, Edel, kann ich da nur wauzen - Frauchen ich will für den Sonntag auch so ein Halsband.
    Grüsse von Ayka

    AntwortenLöschen
  6. Das Meer wäre doch nur störend gewesen als Hintergrund ;-). Ich finde die Bilder toll, weil der Hintergrund nicht von dem tollen Halsband ablenkt, aber trotzdem genau die richtige Hintergrundfarbe hat. Für mich sind die Bilder richtige Hingucker und deine tolle Bastelarbeit hat sich auf jeden Fall gelohnt.
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
  7. Mann! Du bist immer so kreativ!!!!
    Die Fotos sehen toll aus!!!!!
    Ich finde auch dass das Meer überhaupt nicht fehlt!

    Viele liebe Grüße
    Steffi mit Ren & Stimpy

    AntwortenLöschen
  8. Die Bilder sind sooo schön, das Halsband sieht super aus!!! Wie hast du die Muscheln befestigt?
    Liebe Grüße
    Jasmin mit Nora, rico und Sam

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. ♡