http://4.bp.blogspot.com/-yidThUbXIxU/Vh-N1Rc8k4I/AAAAAAAALQs/lEkez6qcsNE/s1600/Startseite.jpg        http://www.genkibulldog.de/search/label/Ausflug        http://www.genkibulldog.de/search/label/Rezepte         http://www.genkibulldog.de/search/label/Selbstgemachtes         http://www.genkibulldog.de/search/label/Gesundheit         http://www.genkibulldog.de/p/das-sind-wir.html

Freitag, 29. September 2017

Die Blümchengang


Wenn selbst schon das Herrchen des Hauses anfängt zu jammern, dass er Kiwi und Cathy viel zu lange nicht mehr gesehen hat, dann ist klar, dass ein neues Zusammentreffen der coolsten Hundegang der Welt längst überfällig ist. So haben wir uns eines schönen Wochenendes zu Grummelfee Kiwi und Sonnenschein Cathy begeben und einen gemeinsamen Spaziergang gemacht. Auf dem Spaziergang selbst sind nicht viele Bilder entstanden und auch wenn sich alle über das Treffen gefreut haben, wurde dieses Mal nicht viel zusammen gespielt. Momo hat zu viel Respekt vor Kiwi und Genki hat anfänglich noch ein paar Versuche unternommen, aber nachdem er von Kiwi so sehr angefahren wurde, dass er spontan zwei Meter zur Seite gesprungen ist, hat er sich nicht mehr so recht getraut. Als er dann noch von Cathy angegiftet wurde, nachdem er versucht hat sie anzurammeln, hat er die (Damen)welt endgültig nicht mehr verstanden. Bilder haben wir aber trotzdem einige für euch, denn ich habe ein paar Blümchenhalsbänder zu unserem Treffen mitgebracht und die Gang damit fotografiert:

Splittergruppen
Sind Sonnenblumen noch männlich genug?
Momo Mal mit nur ein bisschen Leidensmiene
Immer-gute-Laune-Cathy
Kiwi weiss, dass sie aussieht wie ein Blumentopf mit Füßen und ergreift lieber die Fluch.
Ich freue mich, dass es Mal wieder mit einem Treffen der Gang geklappt hat und mag auch die entstandenen Bilder. Normalerweise bin ich bei meinen eigenen Fotos immer sehr überkritisch, aber bei dem Vorhaben vier Hunde vor die Linse zu bekommen und auch noch bei bewölktem Himmel zu fotografieren waren meine Erwartungen so minimalistisch, dass ich positiv überrascht bin, dass überhaupt brauchbare Bilder entstanden sind. Ja, Genki gibt wieder den ohrenlosen Kartoffelkopf und Momo schaut, als wäre sie der unglücklichste Hund der Welt, aber immerhin sind alle drauf, schauen alle in eine ähnliche Richtung und sind alle mehr oder weniger im Fokus Man muss sich auch mit den kleinen Dingen zufrieden geben. Hoffentlich wird es bis zum Nächsten Treffen nicht wieder so lange dauern.

Kommentare:

  1. Ich finde es schön, dass die Gang mal wieder gemeinsam etwas unternommen hat - und die Bilder sind wirklich niedlich :) Ich muss zugeben, Deine Blumen-Halsbänder sind ein echter Hingucker!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Cara

    AntwortenLöschen
  2. *haha* die Blümchengang :D sehr schön seht ihr alle aus !!!

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  3. Einfach köstlich - und so gelungene Bilder
    Sonntagsgruss vom Jurasüdfuss

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das Fluchtbild von Kiwi ja zu lustig. Danke für den Lacher heute Morgen.

    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine hübsche Blumengang.... Wie toll, dass sie alle die Kränze angelegt haben...

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  6. Einfach toll, die Blümchengang! Ich bewundere immer wieder, mit welchen Ideen du um die Ecke kommst.
    Die Bilder sind dir wieder super gelungen. Ich habe schon Schwierigkeiten einen Hund zu fotografieren. Meinen Respekt hast du ...

    Liebe Grüße
    Sonja und Charly

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. ♡