http://4.bp.blogspot.com/-yidThUbXIxU/Vh-N1Rc8k4I/AAAAAAAALQs/lEkez6qcsNE/s1600/Startseite.jpg        http://www.genkibulldog.de/search/label/Ausflug        http://www.genkibulldog.de/search/label/Rezepte         http://www.genkibulldog.de/search/label/Selbstgemachtes         http://www.genkibulldog.de/search/label/Gesundheit         http://www.genkibulldog.de/p/das-sind-wir.html

Freitag, 27. Oktober 2017

Zwei grinsende Kartoffeln


Da möchte man ein schönes Foto machen und hat genau ein Bild vor Augen: Zwei Hunde liegen im Gras und schauen anmutig in die Kamera. Etwa so wie hier bei Jussi und Suki von today2dogs. Die schaffen das irgendwie ständig. "Anmutig" ist hier aber ein Fremdwort. Statt dessen bekommt man ein Foto von zwei grinsenden Kartoffeln:


Ja, das ist noch ausbaufähig. Aber selbst schuld, wenn man versucht so ein Motiv nach einer ausgiebigen Spielrunde festzuhalten. Die vorhergehenden Bilder möchte ich auch noch zeigen, denn sie entstanden, als wir die Hello Kitty Bälle, die Momo zu ihrem Geburtstag bekommen hat, einweihen wollten. Nachdem diese sich innnerhalb von 5 Minuten in Einzelteile aufzulösen drohten, war ich ganz froh, noch einen Ersatzball dabei zu haben. Momo war nämlich nicht so begeistert darüber ihr neues Spielzeug gleich wieder aufgeben zu müssen. Diesen Ball haben wir schon ganz lange und im Inneren ist ebenfalls ein Tennisball - auch bereits in Einzelteile zerlegt. Wie sie das geschafft hat, ist mir ein Rätsel.
Französische Bulldogge Fawn Genki Bulldog

Kommentare:

  1. Anmutig können wir hier auch nicht. Erstens reichen meine Fotografiekünste dafür nicht, zweitens hat immer einer der Hunde Quatsch im Kopf. Leona mag so Fotos wo sie für ruhig sein muss nicht, weswegen ich das selten mache. Bei mir sind es eigentlich so gut wie immer Momentaufnahmen. Leo kann nur entweder, ich bin ein ausgesetzter Hundewelpen rettet mich oder ich bin super niedlich.
    Aber muss ja auch nicht. Genki und Momo sehen jedenfalls glücklich und zufrieden aus. Das ist doch das wichtigste.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
  2. "Grinsende Kartoffeln" finde ich jetzt sehr hart formuliert ... ich finde, die Beiden haben so etwas von einem Grinse-Ball. Aber ich gestehe, anmutig würde etwas anders aussehen :) Hier geht anmutig auch nicht gut - und bei mir schauen ja meistens nicht einmal beide Hunde in die gleiche Richtung!

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  3. :D ihr seit schon so welche... grinsende Kartoffeln :D

    Schlabbergrüße Bonjo

    AntwortenLöschen
  4. Irgenwie sieht ihr ja wirklich wie die braunen Knollen mit Schlund aus, doch die wachen Augen verraten euch.
    Gruss Ayka

    AntwortenLöschen
  5. Grinsende Kartoffeln? Ich weiß nicht. Ich schäle seit Jahren jede Woche gut 5 kg Kartoffeln, aber keine schaute so wie Genki oder Momo....

    Im Übrigen finde ich, dass nur Suki anmutig schaut. Jussi sieht eher genervt aus.....

    Ich mag Deine Fellnasen so wie sie sind....

    Viele liebe Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich möchte deine Meinung als Kartoffelexpertin nicht anzweifeln, aber hast du schon Mal daran gedacht, dass deine Kartoffeln sehr unglücklich sind, weil sie gerade geschält werden? Da würde ich auch nicht so fröhlich schauen, wenn ich eine Kartoffel wäre. ;)

      Löschen
  6. Ich habe jetzt schon gefühlt zig Mal versucht zu kommentieren,aber irgendwie scheinen die Kommentare im Nichts zu verschwinden. :D
    Also ich lade dich gerne mal ein hinter die Kulissen zu schauen, da geht es sehr selten anmutig zu. Aber mal ehrlich solche Bilder sind doch deutlich authentischer als so gestellt verschönte ! :) Ich beneide dich übrigens für die Schärfe deiner Bilder , wenn meinev Zwei nicht so direkt in die Kamera schauen, ist Suki immer unscharf.
    Mmh du erinnerst mich daran mal wieder öfters Outtakes zu zeigen, die gucke ich mir doch lieber an.

    LG Lily

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Problem mit dem Kommentaren scheint es auf meinem Blog leider öfters zu geben, ich habe aber bisher noch nicht rausgefunden wieso.

      Ich glaube ja, dass deine auch nicht immer so perfekt schauen, aber bei mir sind die "Outtakes" eher die Norm. :P

      Das Problem mit einem unscharfen Hund habe ich mit den Festbrennweiten auch immer! Deswegen hasse ich die Dinger so. Mit meinem Telezoom klappt es dagegen besser, aber frag mich nicht wieso, denn eigentlich sollte sich mit größerer Brennweite die Schärfentiefe weiter verringern...

      Löschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. ♡