http://4.bp.blogspot.com/-yidThUbXIxU/Vh-N1Rc8k4I/AAAAAAAALQs/lEkez6qcsNE/s1600/Startseite.jpg        http://www.genkibulldog.de/search/label/Ausflug        http://www.genkibulldog.de/search/label/Rezepte         http://www.genkibulldog.de/search/label/Selbstgemachtes         http://www.genkibulldog.de/search/label/Gesundheit         http://www.genkibulldog.de/p/das-sind-wir.html

Montag, 11. Dezember 2017

Monatspfoto Dezember oder "Christmas Dog"


Diesen Monat machen wir Mal wieder (so halb) mit beim miDoggy Monatspfoto mit dem Thema "Morgen Kinder, wird's was geben", auch wenn unsere Bilder, ich glaube zum ersten Mal, nicht extra für diese Aktion entstanden sind. Ich hatte ja schon geschrieben, dass ich mich seit dem Umzug der Monatspfoto-Aktion in neue Hände mit den Themen sehr schwer tue und so langsam dämmert es mir, dass es vielleicht nicht an den Themen, sondern an mir liegt. Bei dem Spruch "Morgen Kinder, wird's was geben" denke ich an das gleichnamige Gedicht, bzw. Lied und an Kinder und daran, was es denn für sie zu Weihnachten geben wird, also an Geschenke. Folglich denke ich an eine Fotoumsetzung, die irgendwie Geschenke oder Kinder beinhalten sollte. Oder vielleicht vor einem Notenständer singende Hunde? Wir können aber weder mit dem einen noch dem anderen dienen und so wollte ich auch dieses Mal nicht mehr an der Monatspfotoaktion teilnehmen, bis ich die ersten Beiträge anderer Hundeblogger gesehen habe. Irgendwie hatte niemand Geschenke oder gar Kinder im Bild und gesungen hat auch niemand, sondern es wurden einfach weihnachtliche Fotos mit dem Hund gemacht. Selbst Dini von Hundekind Abby, die sich die Themen ja ausdenkt, hatte keine Geschenke oder Kinder in ihrem Bild. Und so langsam kam bei mir doch stark der Verdacht auf, dass ich mir einfach viel zu viele Gedanken um das Thema mache und womöglich versuche es zu wörtlich zu nehmen und ich die einzige war, die sich wunderte, weshalb das Thema so spezifisch "Morgen Kinder, wird’s was geben" heißt und nicht einfach "Weihnachten".

Und wie es der Zufall so will, hat die liebe Stephie von The Pell-Mell Pack in ihrer Pfotografie Facebook Gruppe, in der es ebenfalls ein monatliches Thema gibt, für den Dezember das Thema "Christmas Dog" aufgestellt. Das sind die klaren Anweisungen, die ich brauche. Mit so was kann ich arbeiten. Wir haben schon lange unsere diesjährigen Weihnachtsbilder im Kasten und möchten sie auch noch nicht zeigen, deshalb habe ich noch einmal auf die Schnelle versucht andere weihnachtliche Fotos für die Gruppe zu machen. Und weil ich die Bilder, die dabei entstanden sind, ganz lustig finde und sie scheinbar auch zum aktuellen Monatspfoto-Thema passen, zeigen wir sie jetzt auch noch einmal hier auf unserem Blog.

Kommentare:

  1. Ich muss zugeben, ich mache ja auch schon sehr lange nicht mehr bei den Monatspfotos mit ... weil auch ich manchmal mehr über das Thema nachdenke als vielleicht sinnvoll ist - und weil mir oft auch schlicht und einfach die Ideen fehlen :) Ich mag eure Bilder zum "Christmas-Dog" ... und sie passen sicher auch für das Monatspfoto.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  2. Was für ein süßes Rentier.
    Ich muss gestehen, ich denke mir die Themen lieber selber aus, dann habe ich einfach schon gleich eine Idee.
    Nächstes Jahr möchte ich mal ein paar Fotoideen mit den Ponys umsetzen. Mal schauen wie die sich als Model machen.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
  3. Sehr süß....

    Ich vermisse solche Fotoaktionen, denn ich habe immer gerne mit gemacht und bei facebook bin ich nicht....

    Schön, dass Du wieder Deine tollen Ideen umsetzen kannst.

    Viele vorweihnachtliche Grüße
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. so etwas von süss - einfach toll was euch immer wieder einfaällt, das zweite Bild ist soooo gelungen.
    die Jurasüdfüssler

    AntwortenLöschen
  5. aaaah! Wie niedlich!!!!
    Herrlich!

    Ich muss auch gestehen dass ich, seitdem das Monatspfoto umgezogen ist, noch nicht einmal mitgemacht habe. Aber das liegt vermutlich auch eher an mir als am Umzug... Da muss ich mir auch mal einen guten Vorsatz nehmen und mich mal wieder mehr engagieren! Denn an sich ist das eine schöne Aktion :)

    Habt eine schöne Vorweihnachtszeit
    Steffi mit Ren & Stimpy

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. ♡
Bezüglich durch Google/Blogger möglicherweise gespeicherte und/oder verarbeitete Daten verweise ich auf auf die Datenschutzerklärung am Ende der Seite.