http://4.bp.blogspot.com/-yidThUbXIxU/Vh-N1Rc8k4I/AAAAAAAALQs/lEkez6qcsNE/s1600/Startseite.jpg        http://www.genkibulldog.de/search/label/Ausflug        http://www.genkibulldog.de/search/label/Rezepte         http://www.genkibulldog.de/search/label/Selbstgemachtes         http://www.genkibulldog.de/search/label/Gesundheit         http://www.genkibulldog.de/p/das-sind-wir.html

Montag, 31. Dezember 2018

Einen guten Start in das neue Jahr

Wir wünschen euch allen einen guten Start in das neue Jahr und, wie immer, vor allem dass eure Fellnasen die Silvesternacht, sowie die darauf folgenden Tage unbeschadet und ohne große Angst überstehen.
Wir werden uns wie schon im Vorjahr mit lauter Musik in unserer Wohnung verbarrikadieren, dieses Jahr dank unseres Umzuges sogar mit Rollläden, so dass der Rückzug in dass fensterlose Badezimmer hoffentlich nicht mehr notwendig sein wird. Wir werden sehen. Wenn zur Zeit vielleicht auch nicht so häufig, wie ich es gerne hätte: Wir sehen uns im neuen Jahr!

Kommentare:

  1. Wir wünschen euch auch von Herzen das Beste,oder wie wir heute sagen "ein bäumiges 2019" Mögen die aktuellen Stunden sich für Hundeohren erträglich gestelten.
    Wir freuen uns euch im 2019 wieder zu treffen.
    Ayka und Erika vom Jurasüdfuss

    AntwortenLöschen
  2. Auch wir wünschen euch einen guten Strat in das Jahr 2019 und hoffen, es wird so ruhig und entspannt wie möglich für euch alle sein.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Cara und Shadow

    AntwortenLöschen
  3. Einen ruhigen Jahreswechsel uns alles erdenklich Gute und Liebe fürs neue Jahr wünscht von Herzen
    Sabine mit Socke

    AntwortenLöschen
  4. Ich hoffe ihr habt Silvester gut überstanden und Genki und Momo fanden es nicht zu schlimm.
    Ich wünsche euch alles Gute zum neuen Jahr.
    Liebe Grüße
    Auenländerin

    AntwortenLöschen
  5. Wir wünschen euch alles Gute fürs Neue Jahr, besonders Gesundheit und dass sich wichtige Wünsche für 2019 erfüllen!

    Zum ersten Mal seit 2006/2007 haben wir einen ganz entspannten Sylvesterabend verbracht. Unsere Hundedame ist inzwischen stocktaub! Sie ging sogar mit uns hinaus in den Garten um sich das Spektakel am Himmel anzusehen, fands langweilig - und wir konnten kurz danach ins Bett.

    Hoffentlich habt ihr nicht viel Schnee. Es sind ja echt kalte Wintertage angesagt. Für uns bedeutet das: kurze Gänge und Futterrationierung. Ohne Bewegung setzt der Hund gerne schnell Speck an. Nicht umsonst nenne ich sie manchmal Speckibär! Nun ja, der Winter wird ja nicht ewig dauern znd das Hundekind läßt sich gerne durch Spielen ablenken.

    AntwortenLöschen
  6. Leider zu spät...egal :)

    Ich hoffe, dass auch du gut ins neue Jahr gerutsch bist und wünsche dir, dass all deine Träume, Ziele und Wünsche in Erfüllung gehen!

    LG Samy von meintraumdog.de

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für Deinen Kommentar. ♡

Hinweis gem. DSGVO:
Mit der Veröffentlichung eines Kommentars erklärt ihr euch
zur Speicherung der von euch hinterlegten Daten einverstanden.

Für weitere Informationen verweise ich auf die Datenschutzerklärung am Ende der Seite.